Meine Erkenntnisse nach 1 Jahr Singledasein und Tinder

Tinder und Datingleben in Berlin
Letztes Jahr im Sommer ging meine erste Beziehung zu Ende. Mit 17 Jahren lernte ich meinen zwei Jahre älteren Ex kennen. Nach 4 Jahren Beziehung beschlossen wir getrennte Wege zu gehen. Geliebt haben wir uns immer noch aber wir haben uns nicht mehr so gut verstanden und eine Auszeit war dringend nötig.

Nun stand ich nach der Trennung da, bereit für neue Abenteuer. Da ich es nicht gewohnt war alleine zu sein, stürzte ich mich gleich ins Dating-Leben. Es war für mich alles Neuland und aufregend zugleich. Ich lud mir die bekannteste Dating-App Tinder herunter und fing an wie bekloppt nach links und rechts zu wischen. (Ich gehe davon aus,  dass ihr alle wisst, wie Tinder funktioniert?) Nach ein paar Tagen hatte ich schon reichlich Matches angesammelt und kurz darauf stand ich vor meinem ersten Date nach einer langjährigen Beziehung. Werde ich ihm gefallen? Worüber soll man reden? Wie flirtet man und wird er so aussehen, wie auf den Bildern? Was erhoffe ich mir überhaupt?
Zu dieser Zeit wollte ich einfach wissen, welche Fische noch im Wasser schwimmen.

Heute nach einem Jahr Singledasein habe ich viel über meine Person gelernt und über das Dating-Leben in Berlin. Ich bin nicht nur Selbstbewusster geworden und weiss genau was ich will, sondern habe auch ein paar Erkenntnisse dazugewonnen, die ich gerne mit euch teilen möchte.

1. Nicht alle Männer sind Arschlöcher! Frauen sind schlimmer.

Wie oft hört man den Satz: „Alle Männer sind Arschlöcher“ wenn sich Frauen zusammentun? Auch ich sage es ab und zu. Doch in Wirklichkeit habe ich in diesem einen Jahr unglaublich tolle Männer kennengelernt, die mir das Gegenteil bewiesen haben. Männer können lustig, lieb und Gentlemen-like sein. Auch sie haben Wünsche und Vorstellungen. Sogar einer, den ich zu meiner Anfangszeit gedatet habe, hat sich  vor kurzem verlobt. So schnell kann es gehen und ich bin unglaublich stolz auf ihn, über diesen mutigen Schritt in seinem Leben. Man(n) muss von Anfang an seine Ziele klar definieren und deswegen kommen wir gleich zum zweiten Punkt..

2. Wenn ein Mann sagt, dass er keine Beziehung will, dann will er auch keine Beziehung.

Doch trotzdem versucht Frau krankhaft den Mann von sich zu überzeugen. Tut alles Mögliche um ihn für sich zu gewinnen. Auch ich sage immer, dass es kein Rezept gibt, damit der Mann nicht fremdgeht. Guter Sex und eine fleißige Hausfrau zu sein hört sich zwar gut an, aber wenn der Mann fremdgehen will, dann geht er auch fremd.
Zwingt keinen Mann eine Beziehung einzugehen, wenn er nicht bereit dafür ist. Lasst euch Zeit oder schaut euch anderweitig um.

3. Austoben ist im Leben wichtig.

Um eine langjährige Beziehung gut pflegen zu können ist es wichtig, dass man sich davor ausgetobt hat, sei es für den Mann oder die Frau. In einer Beziehung ist es wichtig, dass man kein Verlangen nach anderen Menschen hat, außer für den momentanen Partner. Dieses Gefühl kriegt man, indem man sich davor ausgetobt hat. Sei es im Party-, Sex -oder Dating-Leben. Wenn man in diesen drei Feldern genug Erfahrung gesammelt hat, dann wird man in einer langjährigen Beziehung nicht das Gefühl haben, etwas verpasst zu haben. Man konzentriert sich einzig und allein auf den Partner.

4. Aussehen ist nicht alles.

Was will man mit einem gut aussehenden Mann, wenn man mit ihm nichts anfangen kann? Ihr habt nicht den gleichen Humor, habt ganz andere Interessen und sein Charakter ist flop. Für mich muss die Chemie von Anfang an stimmen, ganz egal wie gut er aussieht. Aussehen ist eben nicht alles..

5. Er meldet sich nicht? Dann hat er wohl Pech gehabt.

Wir Frauen neigen dazu, uns Vorwürfe zu machen wenn etwas nicht klappt. Der Typ meldet sich nicht? Dann sind wir automatisch schuld dran! Mann sollte es einfach gelassen und locker nehmen. Wenn sich ein Mann nicht mehr meldet, dann ist er Schuld daran, denn er hat eine wunderbare Frau verloren, die ihn hätte glücklich machen können. Es ist sein Verlust und nicht deiner.

Weitere Themen:

1. Von diesen Typen solltet ihr die Finger lassen!
2. 5 Gründe warum du immer noch Single bist!
3. 5 Notlügen, die beim ersten Date erlaubt sind!
4. 5 Lügen, die Männer erzählen!

Nelly

Fashionblogger aus Berlin, Editor

Seit 2012 bin ich als Fashionblogger und Lifestyle Bloggerin für den Blog Bronzingeyes zuständig. Der von mir gegründete Blog wird mehrmals die Woche mit Themen wie Fashion und Mode Trends, Events, Reise, Hotels, Interviews, Beauty und persönliche Themen gepflegt.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>