Bleistiftrock kombinieren

Bleistiftrock kombinieren, Bleistiftröcke

Der Bleistiftrock

Der Bleistiftrock, ein Trend aus den 40er Jahren. Sitzt eng an der Hüfte und schmeichelt die weibliche Rundungen. Bleistiftröcke, im englischen auch bekannt als pencil skirt, haben einen geraden Schnitt und sind Knielang. Die Röcke gibt es in den verschiedensten Farben und Mustern. Manche Bleistiftröcke sind bspw. elastisch, andere haben einen Schlitz oder werden durch Hilfe von einem Reiseverschluss an der Seite oder am Hinterteil zu gemacht. Hier seht ihr mich mit einen knappen pencilskirt aus Jeansstoff. 

Beim heutigen Look war ich mir nicht sicher, ob ich es euch zeigen soll. Beim tragen von Bleistiftröcken müsst ihr beachten, dass der Rock ganz eng am Körper sitz. Sonst sieht es wie bei mir, unvorteilhaft aus und es bilden sich falten. Mein brauner Rock ist elastisch und somit konnte ich ihn auch nicht enger anpassen. Eine Nummer kleiner hätte es auch getan! Zum Bleistiftrock sieht eine Bluse besonders schick aus. Dabei muss die Bluse oder das Oberteil unter dem Rock getragen werden. Für extra lange Beine immer auf Pumps setzen. Für den Büroalltag würde ich alles sehr schlicht lassen. Beim Ausgeh-Look hingegen, würde ich mehr Akzente setzen. Sei es wie bei mir, mit einem knalligen Bleistiftrock aus Leder oder den Rock ganz klassisch in schwarz halten, aber dafür das Highlight am Schuh setzen.

Im heutigen Look habe ich den Bleistiftrock ganz klassisch mit einer schwarzen Bluse kombiniert. Da es aber doch kälter wurde, habe ich mir Blind eine Übergangsjacke geschnappt und angezogen. Bei einen Shoppingtrip durch die Stadt, sind die Bilder entstanden.  Was sagt ihr zur Mode der 40er Jahre?  Die schönsten Bleistiftröcke findet ihr bei Zalando.

Bleistiftröcke kombinieren für den Alltag, Bleistiftrock

 

Bleistiftrock sexy kombinieren

 GET THE LOOK:

Rock: similar here
Jacke: Primark simiar here
Shoes: Primark simlar here
Top: H&M similar here

Nelly

Fashionblogger aus Berlin, Editor

Seit 2012 bin ich als Fashionblogger und Lifestyle Bloggerin für den Blog Bronzingeyes zuständig. Der von mir gegründete Blog wird mehrmals die Woche mit Themen wie Fashion und Mode Trends, Events, Reise, Hotels, Interviews, Beauty und persönliche Themen gepflegt.

2 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>