Herbst/Winter Trend: Faux Fur Jacken

Faux Fur Jacke Nelly Negret BloggerFelljacken sind heiß umstrittenes Thema zwischen Fellliebhabern und Tierschützern. Doch endlich hat sich ein Alternative durchgesetzt, welche mittlerweile beliebter ist als Echtpelz selbst! Darf ich vorstellen – die Faux Fur Jacken.

Diese sind nicht nur tierfreundlich, sondern halten ebenfalls warm im Herbst und Winter. Zudem gibt es sie in verschiedenen Farben und Längen zu kaufen. Besonders schön sind diese in rosa, smaragdgrün, dunkelblau als auch in helleren Farben. Außerdem sind Faux Fur Jacken, nicht die einzigen beliebten Kunstfell-Artikel. Dazu zählen natürlich auch Schuhe, Accessoires wie Schlüsselanhänger oder Mützen.

Faux Fur Jacken, die tierfreundlich Option

Man kann die Faux Fur Jacke mit perfekt mit Stiefeletten und Skinny Jeans tragen. Dadurch kann einem klassischen Outfit, eine lässige Note gegeben werden. Wer aber lieber Streetstyle miteinbringen möchte, kann diese mit Sneakern und einer Beanie kombinieren. Es sind viele Styling Möglichkeiten gegeben!

Jacke Marina the Moss Bloggerin
© instagram.com/marinathemoss/

Wem der Faux Fur Trend, aber nicht genug ist kann alternativ auf die Teddyjacke zurückgreifen. Auch diese ist im Trend und hält jemanden schön warm. Diese besteht aus Teddyfleece, welches künstlich Schafwolle nachahmt. Die flauschige Jacke ist auch sehr voluminös wie die Faux Fur Jacke. Zudem kann man sich auch diese in den verschiedensten Farben zulegen.

Doch auch hierbei sollte man darauf achten, dass man eine engere Hose trägt.

Im Endeffekt ist jedem selbst überlassen für welche Jacke man sich entscheidet, wenn man nicht gleich beide nimmt. Dabei kann man wenigstens ein gutes Gewissen haben, dass keine Tiere darunter leiden müssen. Daher ist dies definitiv ein schöner Trend und weiterzuempfehlen!

Get the Look:

Biftu Abduljelil

Hallo, ich bin Biftu und 19 Jahre alt. Ich stamme aus Äthiopien, bin aber in München geboren und aufgewachsen. Ich bin sehr modebegeistert, weltoffen und an aktuellen Themen interessiert. Daher freue ich mich sehr bei Nelly´s Blog, bronzingeyes.com aushelfen zu können.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.