Urlaub Pur – Badeanzug in Marilyn Monroe Stil

Sommertrends 2015

Todays Look is: Urlaub pur!

Leute, meine Suche nach einen Badeanzug ist endlich beendet. Ich besitze sehr viele Bikinis und Monikinis aber noch nie habe ich mich an einen Badeanzug getraut. Als junges Mädchen einen Badeanzug zu tragen war ein abosolutes No-Go. Da sich aber Mode bekanntlich wiederholt und ich ein riesen Fan von der Badenixe Marilyn Monroe bin, stand ein sexy und zugleich glamouröser Badeanzug ganz oben auf meiner Liste. Entschieden habe ich mich für diesen schicken Badeanzug mit Wattierung von C&A. Da Marilyn meine heutige Inspiration war, wollte  ich durch meine Bilder diesen sexy und gleichzeitig unnahbaren Flair versprühen. Ich hoffe, dass es mir gelungen ist!

Badeanzug Marilyn Monroe

Der Badeanzug hat weiße eingearbeitet Raffungen an der Vorderseite. Die Seiten, die Träger und die komplette Hinterseite ist in schwarz. Die Mischung aus zwei Farben und die Drapierung am Dekolleté macht es, dass der Badeanzug besonders geheimnisvoll und glamourös zugleich aussieht. Die Träger sind verstellbar und es macht unglaublich schöne Beine durch die hohe Beinausschnitte. Der Preis liegt bei 19,00 Euro und ist damit total in Ordnung.

Passend zum Badeanzug habe ich mich noch für einen weißen Strandhut entschieden. Der Hut verstärkt nochmal das Bild der sexy und selbstbewussten Frau, die sich auch Mittags einen Cocktail gönnen kann. Ihr Lieben, Ich kann es kaum erwarten, endlich meinen Strandurlaub in Kuba zu verbringen und euch richtig schöne Bilder mit türkisblauen Meer im Hintergrund  zu zeigen.

Am Strand kann es besonders windig werden und deswegen habe ich zusätzlich immer eine zarte Chiffon Strandbluse dabei. Diese Bluse hier gefällt mir besonders wegen dem Design. Blatt bzw. Palmen Motive sind das schönste überhaupt und am Strand kann man damit nichts falsch machen. Die Bluse ist sehr luftig und leicht transparent. Es hat einen V-Auschnitt und direkt darunter in der Mitte kann man durch Hilfe eines Bändchen die Strandbluse enger oder lockerer machen. Ich trage es gerne so, dass eine Schulter rausguckt und die andere nicht. Es sieht für mich so viel besser aus und ein Teil des Bikinis guckt auch noch heraus.

Summertrends 2015, Badeanzüge

Sommertrends 2015

GET THE LOOK:
Badeanzug: C&A
Bluse: C&A
Hut: C&A

 

Nelly

Fashionblogger aus Berlin, Editor

Seit 2012 bin ich als Fashionblogger und Lifestyle Bloggerin für den Blog Bronzingeyes zuständig. Der von mir gegründete Blog wird mehrmals die Woche mit Themen wie Fashion und Mode Trends, Events, Reise, Hotels, Interviews, Beauty und persönliche Themen gepflegt.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.